WhatsApp in Unternehmen – Kommunikationskanal, Marketing-Instrument oder eine Datenschutz-Katastrophe?

Der Messenger „WhatsApp“ gewinnt seit Jahren in privaten Haushalten an Bedeutung, wobei der Kommunikationskanal nicht nur junge Nutzer lockt. Mittlerweile verwendet die Mehrheit, sobald sie in Besitz eines Smartphones ist, unabhängig ihres Alters den Messenger. Die einfache Handhabung, sowie die Plattformunabhängigkeit sind einige Faktoren, die im Februar 2016 zu über einer Milliarde WhatsApp-Nutzern geführt haben. Die steigende Beliebtheit und das […]

» Weiterlesen

Eine Revolution: WhatsApp-Verschlüsselung – mehr Datenschutz bzw. Datensicherheit?

Wie WhatsApp am 05.04.2016 verkündete, wären nun alle Nachrichten, Bilder und Dateien, die über den Nachrichtendienst verschickt werden, auf dem kompletten Weg vom Absender bis zum Empfänger zu schützen. Die End-to-End-Encryption (E2EE) oder zu deutsch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung werde aktiv, wenn beide WhatsApp-Nutzer die neueste Version der App verwenden. Diese Verschlüsselungstechnik war bisher nur für Android-Nutzer verfügbar. Nach Aussagen des Unternehmens haben […]

» Weiterlesen