Anlasslose Kontrollen der Aufsichtsbehörden – Worauf sollten sich Unternehmen einstellen?

Aufsichtsbehörden

Die deutschen Aufsichtsbehörden im Datenschutz führen derzeit vermehrt anlasslose Kontrollen durch, ob Unternehmen die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ordnungsgemäß umgesetzt haben. Sofern Unternehmen untätig geblieben sind und keine ausreichenden Vorkehrungen getroffen haben, könnte es sehr teuer werden, da zu erwarten ist, dass die Höhe der verhängten Bußgelder steigen wird. So wurde kürzlich angekündigt, dass die Landesdatenschutzbehörde Berlin ein Unternehmen mit […]

» Weiterlesen

„Es wird teuer!“ – Aufsichtsbehörde will Bußgeld in Millionenhöhe verhängen

Bußgeld

Die vermeintlich größten Veränderungen im Datenschutzrecht, welche mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft getreten sind, dürften die erhöhten Sanktionen bei Verstößen gegen den Datenschutz sein. Derzeit wurden deutsche Unternehmen meist noch vor einem horrenden Bußgeld bei datenschutzrechtlichen Verstößen verschont. Es ist jedoch zu erwarten, dass sich dies in Zukunft ändern wird, da die erste deutsche Aufsichtsbehörde die Verhängung eines Bußgeldes […]

» Weiterlesen

Versendung von E-Mails mit „An“ und „CC“ – Wieso offene E-Mail-Verteiler Datenschutz-Risiken verursachen können

Versendung von E-Mails mit „An“ und „CC“

Das Versenden von E-Mails an eine Vielzahl von Empfängern erfolgt alltäglich, besonders im hektischen Büroalltag können durch offene E-Mail-Verteiler Datenschutz-Risiken entstehen.  Diese Unachtsamkeit kann dabei nicht nur Sanktionen für den Mitarbeiter bedeuten, sondern Folgen für die Unternehmensleitung mit sich bringen. Ihr externer Datenschutzbeauftragter informiert über die datenschutzrechtlichen Risiken und erklärt, wie Sie diese vermeiden können. Namensbezogene E-Mail-Adressen E-Mail-Adressen aus den […]

» Weiterlesen

Bußgelder, Geld- und Freiheitsstrafen – Zu erwartende Sanktionen im Datenschutz

Haftung Datenschutz

Die Frage nach Sanktionen im Datenschutz beschäftigt sowohl Arbeitgeber als auch Mitarbeiter. Schließlich war in der Vergangenheit von erheblichen Bußgeldern, die unter anderem für die Überwachung von Mitarbeitern und Kunden sowie aufgrund von Datenpannen verhängt worden sind, die Rede. Ihr externer Datenschutzbeauftragter informiert Sie über mögliche Sanktionen im Datenschutz und erklärt, welche Änderungen die EU-Datenschutzgrundverordnung bezüglich der Sanktionen vorsieht. Sanktionen, […]

» Weiterlesen