„Wer, wie, was, wann, wo und warum?“ – die Protokollierung und der Datenschutz

Protokollierung

Die Protokollierung der Nutzung von IT-Systemen ist keine Seltenheit mehr. Fast jedes IT-gestützte System zeichnet Unmengen von Daten permanent auf und speichert diese in Protokollen, dabei ist das Mitzeichnen nicht unbedingt rechtswidrig bzw. sogar Pflicht. Eine Pflicht zur Protokollierung ergibt sich nämlich nicht nur aus Datenschutzsicht, sondern auch aus Sicht der IT-Sicherheit. In der Regel werden hierbei die Protokolldaten bzw. […]

» Weiterlesen