Videoüberwachung im öffentlichen Raum – Zulässig oder unzulässig?

Videoüberwachung

Der Einsatz privater Kameras im öffentlichen Raum steigt stetig an. Grund hierfür dürften die immer günstiger werdenden Preise für Kleinkameras, wie z.B. Dash-Cams, Drohnen mit Kamera oder auch Wildkameras, sein. Daneben sind auch Smartphones mit integrierter Kamera keine Seltenheit mehr. Was vormals nur von Geheimdiensten oder Polizei für Ermittlungstätigkeiten genutzt wurde, ist nun alltäglich geworden: Videoüberwachung im öffentlichen Raum. Dabei […]

» Weiterlesen

Abschuss frei?! – Widerrechtlicher Drohnenflug durch Privatpersonen

Widerrechtlicher Drohnenflug

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich die Drohne, welche mitunter, sofern mit Kameras ausgestattet, Bilder und Videoaufnahmen in Vogelperspektive liefern kann. Häufig zum Ärger der unten Ansässigen fliegen die Drohnen über die Grundstücke und Ruheräume und sorgen somit neben der tonalen Belästigung, meist auch für eine gravierende Störung der Privatsphäre der aufgezeichneten Personen.   Ein Betroffener einer solchen Belästigung nahm jedoch eine […]

» Weiterlesen