Gesundheits-Apps auf Rezept – Ausblick und Kritik

Gesundheits-Apps

Mit dem neuen Gesetzesentwurf für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale Versorgung-Gesetz – DVG) dürften Gesundheits-Apps in aller Munde sein. Nach dem Gesetzesentwurf, der vom Gesundheitsminister Jens Spahn eingereicht und vom Kabinett am 10.07.2019 gebilligt wurde, sollen in Zukunft Krankenkassen die Kosten solcher Anwendungen, für den dort versicherten tragen. In unserem Beitrag zu Gesundheits-Apps hatten wir bereits das […]

» Weiterlesen

Privacy Code of Conduct on mobile health apps – Mehr Sicherheit / Datenschutz für Anwender medizinischer Apps

Privacy Code of Conduct on mobile health apps

Der Privacy Code of Conduct on mobile health apps wurde durch die Europäische Kommission ins Leben gerufen. Nach deren Angaben soll das Abkommen dabei helfen, Vertrauen bei der Nutzung von Gesundheits- und Medizin-Apps zu schaffen. Ziele des Privacy Code of Conduct on mobile health apps Das Ziel des Privacy Code of Conduct on mobile health (mhealth) apps ist es, dem […]

» Weiterlesen

Externer Datenschutzbeauftragter – Datenschutz bei Medizin- und Gesundheits-Apps

Medizin-Apps Datenschutz

Seit ein paar Jahren wandelt sich das Bewusstsein der Menschen: Fit und sportlich wollen alle sein. Hilfe, um z. B. die täglichen Schritte, Mahlzeiten, Schlafrhythmen, Herzfrequenzen oder Erinnerungen an die Einnahme von Medikamenten aufzuzeigen und auszuwerten, bieten sogenannte Medizin- und Gesundheits-Apps. Bei Ärzten und Krankenhäusern können diese Apps effektive Vernetzungsmöglichkeiten ermöglichen, um Patienten besser behandeln zu können. So ermöglichen medizinische […]

» Weiterlesen