Mitarbeiter Vertragsabteilung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen Verstärkung für unsere Vertragsabteilung (gerne auch in Teilzeit)! Die Stelle ist ab sofort zu besetzten und zunächst befristet für einen Zeitraum von 2 Jahren. Der Grund für die Befristung ist zwar eine Elternzeitvertretung, dennoch würden wir uns freuen, wenn wir im Anschluss die Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis fortführen.

Brands Consulting bietet von den Standorten Köln (NRW), Dresden (Sachsen) und Niedererbach (Rheinland-Pfalz) bundesweit sowie international Dienstleistungen als externer Datenschutzbeauftragter, Data Protection Officer, Datenschutzauditor, Datenschutzberater und als Seminaranbieter im Datenschutz an.

Tätigkeitsfeld des Unternehmens:

  • Allgemeine betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung, Schwerpunkte Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Durchführung und/oder Begleitung von Audits, Revisionen und Analysen
  • Führung von Protokollen und Dokumentationen
  • Prüfung der Angemessenheit von sicherheitstechnischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten und von sonstigen Firmen- bzw. Betriebsgeheimnissen
  • Ausarbeitung, Erstellung und Fortschreibung einer übergreifenden Datenschutzkonzeption / eines Datenschutzmanagementsystems
  • Erstellung von, Beratung zu und Mitarbeit an Organisations- / Arbeitsanweisungen, Handbüchern, Richtlinien und Betriebs- oder Dienstvereinbarungen
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen, Workshops, Seminaren und Schulungen
  • Unterstützung der Kunden bei der Etablierung und Anpassung von Prozessen
  • Beratung zu Grundsatzfragen und komplexen Einzelfallentscheidungen insbesondere im Datenschutz und in der IT-Sicherheit
  • uvm.

Ihre Aufgaben:

In Abhängigkeit zu Ihren individuellen Voraussetzungen sind Sie entweder sehr schnell eigenverantwortlich tätig oder werden zunächst eingearbeitet und sind noch unterstützend mit der Bearbeitung von Vertragstexten beschäftigt. Schwerpunktmäßig geht es dabei um:

  • Verträge zur Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Verträge über eine gemeinsame Verantwortlichkeit gem. Art. 26 DSGVO

oder auch z. B. um EU-Standardvertragsklauseln.

Motivation:
Wieso gerade Datenschutz? Schildern Sie uns Ihre Motivation in einem kurzen Anschreiben.

Ihr Profil:

  • Studienabschluss der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eines Mischstudienganges (z. B. Wirtschaftsrecht)
  • Grundkenntnisse oder (erste) Berufserfahrung im Datenschutz (BDSG) und Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) oder Arbeitsrecht von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung
  • Fähigkeit, neue, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und anschaulich sowie schlüssig darzustellen
  • Sprachkenntnisse einer oder mehrerer Sprachen (neben der deutschen Sprache) von Vorteil, bevorzugt Englisch
  • Fit im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Word

Ihre Vorteile:

  • Verantwortungsvolles und selbständiges Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten im eigenen Home-Office denkbar
  • Familienfreundliches Unternehmen mit der Möglichkeit zur Arbeit in Voll- und Teilzeit
  • leistungsorientierte Bezahlung / Boni (z. B. dienstlicher PKW, auch zur privaten Nutzung, denkbar)

Ihre Bewerbung:
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online bzw. via E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem Stichwort „Mitarbeiter Vertragsabteilung (m/w/d)“ • Per Post übersandte Unterlagen werden nicht zurückgesendet.  Nach Entfall der Zweckbindung (Auswahlprozess der Bewerbung) werden Ihre Unterlagen gelöscht (vernichtet). • Brands Consulting | Herr Bernhard Brands | Auf dem Hahn 11 | 56412 Niedererbach • E-Mail: Personal@Brands-Consulting.eu • https://www.Brands-Consulting.eu