Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) – Welche Änderungen auf die Marktforschungsbranche treffen

Marktforschung und DS-GVO

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung, die ab dem 25.05.2018 europaweit gilt, sieht auch für die Marktforschung einige Veränderungen vor. Das Ziel der Marktforschung ist i. d. R. die Erforschung eines relevanten Absatzmarktes eines Unternehmens, um die Bedürfnisse der Beteiligten zu kennen und damit Trends sowie Risiken frühzeitig zu erkennen. In diesem Zusammenhang werden jedoch eine Vielzahl an personenbezogenen Daten verarbeitet, weshalb das […]

» Weiterlesen

Einwilligungserfordernis für E-Mail-Werbung – Was ändert sich mit der DS-GVO?

Einwilligungserfordernis für E-Mail-Werbung

Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die ab dem 25. Mai 2018 europaweit gilt und die derzeit geltende Datenschutzrichtlinie 95/46/EG ablösen soll, sind einige Änderungen zu erwarten, die derzeit für viel Unsicherheit bei vielen öffentlichen und nicht öffentlichen Stellen sorgen. Besonders im Bereich der Werbung kommt häufig die Frage auf: „Muss ich für Werbemaßnahmen eine Einwilligung einholen oder nicht?“ Ihr externer Datenschutzbeauftragter […]

» Weiterlesen

Datenschutz bei Gewinnspielen – Welche Maßnahmen Gewinnspielanbieter ergreifen sollten

Datenschutz bei Gewinnspielen

Haben Sie auch schon mal an einem Gewinnspiel teilgenommen und sich gewundert, weshalb Ihnen der Gewinnspielanbieter im Anschluss Newsletter zusendet oder wollte Ihr Unternehmen schon immer Gewinnspiele anbieten und war sich nicht sicher, wie eine gesetzeskonforme Umsetzung aussieht? Bei der Durchführung von Gewinnspielen sind neben dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auch das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) sowie bei Online-Gewinnspielen das […]

» Weiterlesen

Remarketing und Datenschutz – „Ich weiß genau, was Du dir letzte Woche angesehen hast!“

Gläserner Mensch

Sie besuchen einen Online-Shop, z. B. eine Plattform für den Kauf von Fahrzeugen, Immobilien, Reisen oder eine Sanitätshaus und haben das Gefühl, dass Sie nun – egal welche Webseite Sie besuchen – Werbung für die zuvor gesuchten Produkte und Dienstleistungen erhalten. Sie haben kürzlich noch nach Tierfutter gesucht und sehen nun beim Surfen überall Werbung für weitere „Angebote“? Ist das […]

» Weiterlesen

Datenschutz-Fallstudie – Was Sie beim Versand von Newslettern beachten sollten

Datenschutz-Fallbeispiel

Ein Mitarbeiter der XY GmbH, Kunde von Brands Consulting, berichtet im Termin, dass die XY GmbH den Versand von Newslettern an seine Kunden, Ansprechpartner, Interessenten etc. plant. Weiterhin berichtet er Ihnen, dass die E-Mail-Adressen von den zahlreichen Visitenkarten stammen, die die Außendienstmitarbeiter erhalten. Zudem stammen viele E-Mail-Adressen von vergangenen Bestellungen im Online-Shop der XY GmbH. Sie erklären dem Mitarbeiter der […]

» Weiterlesen

Warum Marketing und Datenschutz manchmal nicht miteinander können, aber ohne einander nicht sollten

Werbeansprachen Datenschutz

Vielen Unternehmen fällt es schwer Marketing und Datenschutz unter einen Hut zu bekommen. Wurde früher Werbung vermehrt auf dem postalischen Weg übersendet, so ergeben sich für Unternehmen heute viele weitere Wege, um für Produkte und Dienstleistungen zu werben. Neben dem Einsatz von Newslettern, die via E-Mail übersendet werden, gewinnt auch die Freundschafts- oder Beipackwerbung an Bedeutung, allerdings wird bei den […]

» Weiterlesen