Skype, WhatsApp, Facebook Messenger, iMessage & Co. – Datenschutz-Risiken bei Instant Messaging-Diensten

Datenschutz WhatsApp

Das Aufkommen neuer Messaging-Dienstleister geht Hand in Hand mit der Verbreitung sowie dem beruflichen und gemischten (privat / beruflich) Einsatz von Handys und sonstigen meist mobilen Endgeräten. Insbesondere in Unternehmen, aber auch in anderen Organisationen (Behörden, Vereine, der Kirche …), ist der Gebrauch von Instant-Messaging-Dienstleistungen attraktiv, da diese eine schnelle Nachrichtenübermittlung garantieren und eine günstige Alternative zur SMS bilden. Es […]

» Weiterlesen