Arbeitgeber als Diensteanbieter – Ist die Privatnutzung der betrieblichen E-Mail-Adresse problematisch?

Privatnutzung der betrieblichen E-Mail-Adresse

Die elektronische Post ist heutzutage aus der täglichen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Nahezu jeder Mitarbeiter erhält für dienstliche Zwecke eine persönliche E-Mail-Adresse. Viele Unternehmen bieten zudem ihren Mitarbeitern eine Privatnutzung des dienstlichen E-Mail-Postfachs an. Scheidet ein Mitarbeiter in seinem solchen Fall aus dem Unternehmen aus, stellt sich insbesondere hier die Frage, was mit der E-Mail-Adresse des Mitarbeiters geschieht. Ist eine […]

» Weiterlesen

Beschäftigtendatenschutz und Briefgeheimnis in Unternehmen – Wann darf die Post geöffnet werden?

Fernmeldgeheimnis

Kaum werden Mitarbeiter beschäftigt kommt die Frage über das Briefgeheimnis in Unternehmen auf. Es ist hierbei absolut nebensächlich, ob es sich um Unternehmen (von der kleinen Firma bis zum großen Konzern), Behörden, Vereine oder sonstige sogenannte Verantwortliche Stellen handelt. Eingehende Briefe werden regelmäßig von einem Mitarbeiter bzw. der Poststelle geöffnet und an die Kollegen ausgegeben bzw. weitergeleitet. Die geöffnete Post […]

» Weiterlesen