Datentransfer in die USA – EU-Kommission erklärt: „Privacy Shield bleibt!“

EU-US Privacy Shield

Am 18. Oktober 2017 erklärte die EU-Kommission in einer Pressemitteilung, das Weiterbestehen des EU-US Privacy Shield, welches immer wieder im Fokus der Kritik stand. Ihr externer Datenschutzbeauftragter gibt Ihnen die derzeitige Lage wieder und erläutert die spezifischen Probleme, die mit dem Privacy Shield verbunden sind. Derzeitiger Stand bezüglich des Privacy Shield Das EU-US Privacy Shield, welches als Nachfolger des Safe […]

» Weiterlesen

Mögliches Datenschutzrisiko unter der US-Regierung Trumps – Worauf europäische Unternehmen beim Datentransfer in die USA achten sollten

Internationaler Datentransfer

Seit der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Trump herrscht vielfach große Unsicherheit in der Welt. Wir möchten hier keinerlei politische Statements setzen, sondern vielmehr mögliche Auswirkungen auf den Datentransfer in die USA thematisieren. Die Ankündigung des US-Präsidenten für die neue US-Politik lautete: „America first!“ — doch was hat dies für Europa und besonders für die europäische Wirtschaft zu bedeuten? Besonders im […]

» Weiterlesen

EU-US-Privacy-Shield – Schutzschild für den Datenschutz oder nur Safe Harbor 2.0?

Datenübermittlung USA

Am 06.10.2015 erklärte der Europäische Gerichtshof das „Safe Harbor“-Abkommen zum Austausch von Daten zwischen den USA und der Europäischen Union für rechtswidrig, da die Daten europäischer Nutzer auf amerikanischen Servern nicht sicher seien. Daraufhin handelten die Europäische Union und die USA ein neues Abkommen aus. Hiernach sollen Daten, die aus der Europäischen Union in die USA übermittelt werden, besser geschützt […]

» Weiterlesen