Strafzahlung für Facebook – Spanische Datenschutzbehörde befindet: Facebook handelt gegen Datenschutzvorgaben

Strafzahlung für Facebook

Facebook dürfte mit rund zwei Milliarden monatlich aktiven Nutzern zu den beliebtesten Social-Media-Plattformen gehören. Facebook steht allerdings nicht nur wegen der Vielzahl an Nutzer im Fokus, sondern häufig wegen seines Umgangs mit personenbezogenen Daten, wie wir dies bereits in unserem Beitrag „Datenweitergabe an „Datenkrake“ Facebook – Wie WhatsApp Datenschutz-Risiken erhöht“ thematisiert haben. Neben zahlreicher Kritik deutscher Datenschutzbehörden, hat sich nun […]

» Weiterlesen

Datenweitergabe von WhatsApp an Facebook – kein Löschen und keine Verwendung personenbezogener Daten nach Beschluss des Verwaltungsgerichts Hamburg

Facebook Datenschutz

Wie bereits im Beitrag „Facebook stoppt Datenweitergabe – Hoffnung für den „WhatsApp Datenschutz?“ beschrieben, reißt wegen der Datenweitergabe von WhatsApp die Thematik „Datenschutz bei WhatsApp“ nicht ab. Ihr externer Datenschutzbeauftragter informiert Sie über die neuesten Entwicklungen zu dieser Thematik. Ausgangslage Im September vergangenen Jahres ging unter anderem der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Casper gegen Facebook, bezüglich der Weitergabe von gesammelten personenbezogenen […]

» Weiterlesen

Facebook stoppt Datenweitergabe – Hoffnung für den „ WhatsApp Datenschutz “?

Datenschutz Facebook

Die Thematik „ WhatsApp Datenschutz “ reißt seit Einführung der neuen Nutzungsvereinbarung von WhatsApp nicht ab, dabei stehen sowohl Facebook als auch WhatsApp unter erheblicher Kritik. Die geänderte Nutzungsvereinbarung und die damit verbundene Datenweitergabe an Facebook besorgt nicht nur Experten, sondern auch viele WhatsApp-Nutzer. Nun verbuchen europäische Datenschützer und Datenschutzbeauftragte den ersten Erfolg. Facebook stoppt vorerst die Datenweitergabe. Ihr externer […]

» Weiterlesen

„Workplace by Facebook und Datenschutz“ – Netzwerk für Mitarbeiter oder doch nur ein Auffangnetz für Daten

Datenübermittlung

Vor einigen Tagen hat Facebook „Workplace by Facebook“ vorgestellt, allerdings stellt sich die Frage, ob die Unternehmensplattform Workplace by Facebook Datenschutz-Risiken nach sich zieht. Sobald es um Facebook geht, sind sowohl Datenschützer als auch Datenschutzbeauftragte kritisch, da die Nutzung von Facebook, insbesondere für „verantwortliche Stellen“, wie Unternehmen oder Behörden, zu zahlreichen Risiken führen kann. Ebenso, wie für Privatpersonen, bietet Facebook […]

» Weiterlesen

Datenweitergabe an „Datenkrake“ Facebook – Wie WhatsApp Datenschutz-Risiken erhöht

Facebook Datenschutz

Das Thema „ WhatsApp Datenschutz “ sehen Datenschützer und Datenschutzbeauftragte schon seit Jahren sehr kritisch, insbesondere die Übernahme durch Facebook vor etwa zwei Jahren besorgte viele Experten sowie Nutzer. „Es wird keinen Datenaustausch von Kundendaten zwischen WhatsApp und Facebook geben.“, so oder so ähnlich beruhigte WhatsApp-Gründer Jan Koum besorgte WhatsApp-Nutzer nach der Übernahme. Er berichte von seiner Kindheit, die er […]

» Weiterlesen

LG Düsseldorf: Facebook Like-Button und Social-Plugins sind rechtswidrig

Like Buttons Datenschutz konform einsetzen

In seinem aktuellen Urteil vom 09.03.2016 (AZ: 12 O 151/14) hat das Landgericht Düsseldorf (LG Düsseldorf) entschieden, dass allein die Integration des Facebook Like-Button und anderer Social-Plugins auf Websites ohne die Einwilligung der betroffenen Seitenbesucher und ohne Angabe über Zweck und Funktionsweise des Buttons rechtswidrig ist. Selbstverständlich nimmt dies Einfluss auf die Datenschutzabteilungen in Unternehmen und Behörden, insbesondere auf die […]

» Weiterlesen